PRODUKTION

Fortschrittliche Produktionsprozesse

Durch den Einsatz moderner Technologie und der Weiterentwicklung industrialisierter Produktionsprozesse schafft Isolgomma Produkte aus Fasern und recyceltem Gummi, die aufgrund ihrer technischen und schallisolierenden Eigenschaften einzigartig und durch internationale Patente geschützt sind.

Mithilfe eines speziellen Mahlverfahrens ist Isolgomma in der Lage, Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR) und Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) zur Produktion von Matten und Paneelen in verschiedenen Stärken und mit unterschiedlicher Dichte einzusetzen.

Verschiedene Produktionslinien, einschließlich Warm- oder Kaltpressen, Kopplungs- und Schneidelinien, tragen zur Herstellung von umweltverträglichen Produkten mit geringer Umweltbelastung bei.

NEWSLETTER ABONNIEREN