•  
  • Schulungen

ISOLGOMMA organisiert eine Reihe von kostenlosen Weiterbildungskursen mit begrenzter Teilnehmerzahl für Profis und Techniker aus dem Bauwesen, bei denen nach Thema und Anwendertyp differenziert wird.

Die Schulungen sind dazu gedacht, den Projektanforderungen und -herausforderungen des heutigen Markts gerecht zu werden, welcher nach Gebäuden verlangt, die gleichzeitig eine niedrige Umweltbelastung und eine hohe architektonische und konstruktive Qualität sowie einen hohen Wohnkomfort bieten.

Die Kurse behandeln Themen wie die geltende Gesetzgebung, die akustische und energetische Gebäudeeffizienz, die Akustikplanung und Vibrationsprobleme.

Die Kurse dienen zur Vertiefung von theoretischen und praktischen Planungsthemen mit hoher Relevanz für den Planungsalltag und werden in Vortragsform von erfahrenen Profis und Beratern des Sektors gehalten.

ANERKENNUNG VON WEITERBILDUNGSPUNKTEN
Für viele der Kurse werden von den Kammern (Architekten und Ingenieure) und den Berufsverbänden (Geometer und Industriesachverständige) Weiterbildungspunkte anerkannt.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DIE KURSE:
- Alle Kurse dauern einen Tag und die Kosten werden vom Teilnehmer übernommen.
- Jeder Kurs hat eine begrenzte Teilnehmerzahl und Anmeldungen sind nur bis zum Erreichen der Höchstzahl möglich
- Die Anmeldung muss mindestens 15 Tage vor dem Kursdatum erfolgen
- Wenn Sie wider Erwarten nicht teilnehmen können, teilen Sie uns dies bitte mindestens 24 Stunden vor Kursbeginn mit.
- Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung der erfolgten Anmeldung

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Sara Valle: s.valle@isolgomma.com

Besuchen Sie den Bereich mit dem Kursprogramm.